/Westerwald-Manrother-See

Note 1,95 für evm-Kundenservice

TÜV Süd erteilt dem Energie- und Dienstleistungsunternehmen das Siegel für Kundenzufriedenheit – evm ist TOP-Lokalversorger 2016

27.06.2016

Die Kunden der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) sind mit dem Service ihres Energie- und Dienstleistungsunternehmens zufrieden. Das belegt eine repräsentative Befragung von evm-Privatkunden, die vom TÜV Süd geprüft und bestätigt wurde. Insgesamt waren 75 Prozent der Befragten mit dem Kundenservice „sehr zufrieden“ bis „vollkommen zufrieden“. „Mit der erhobenen Gesamtzufriedenheit von 1,95 hat die evm die Note „gut“ erreicht. Wir freuen uns über die positive Bewertung,“ sagt Katharina Gardyan, Pressesprecherin der evm. „Denn als regionales Unternehmen stehen für uns ein guter Kundenservice und Erreichbarkeit vor Ort an vorderster Stelle.“ Damit qualifizierte sich das Unternehmen erneut für das TÜV-Siegel für Kundenzufriedenheit und wurde zusätzlich vom Energieverbraucherportal als „TOP Lokalversorger 2016“ ausgezeichnet.

Befragt und für „gut“ befunden

Die Studie des TÜV Süd basiert auf einem umfangreichen Fragebogen. In Telefoninterviews beurteilten 800 Kunden unter anderem die Kompetenz, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit in der Kundenberatung auf einer fünfstufigen Bewertungsskala. 77 Prozent der Befragten sind mit der Beratungsqualität im Kundenservice „sehr zufrieden“ bis „vollkommen zufrieden“. Ähnlich gut schnitt die Schnelligkeit der Beantwortung von schriftlichen Kundenanfragen ab: 82 Prozent erfahren eine „schnelle“ bis „sehr schnelle“ Rückmeldung durch die evm. Das breite Spektrum der Fragen umfasst weitere Bereiche, wie die Erreichbarkeit und die Verständlichkeit der schriftlichen und mündlichen Kommunikation. Erfreulich ist auch, dass rund 77 Prozent den Kundenservice der evm weiterempfehlen würden. „Wir freuen uns, dass wir das hohe Serviceniveau halten konnten“, sagt Joachim Resch, Bereichsleiter Kundenservice bei der evm. „Wir optimieren unsere internen Prozesse kontinuierlich, um uns ständig für unsere Kunden zu verbessern.“ Aktuell arbeite man zum Beispiel in allen digitalen Bereichen mit Hochdruck und in großem Umfang daran, noch besser, kundenfreundlicher und störungsfreier zu werden.

TOP Lokalversorger 2016

Der Frage, was eigentlich einen guten Energieversorger ausmacht und woran man ihn erkennt, geht auch das Energieverbraucherportal seit vielen Jahren nach. Nach definierten Kriterien verleiht es jedes Jahr Auszeichnungen für die drei besten Energieversorger in einer Region. Die evm konnte sich zum wiederholten Male erfolgreich platzieren und darf sich daher Top-Lokalversorger 2016 für Erdgas und Strom nennen. Der Bewertung aller teilnehmenden Unternehmen liegt ein umfangreicher Kriterienkatalog zugrunde. Denn es geht längst nicht mehr einzig und allein um den Preis, sondern auch um Qualitätsmerkmale wie einen guten Service. „Persönliche Ansprechpartner in 14 Kundenzentren, kostenfreie Energieberatung, umfassende Förderprogramme und Dienstleistungsangebote mit Rundum-Sorglos-Garantie – das sind nur einige unserer Leistungen, mit denen wir zeigen, dass wir ihnen neben der zuverlässigen Energieversorgung auch beratend zur Seite stehen“, so Katharina Gardyan.

TOP-Lokalversorger Plakette 2016.jpg

TÜV-Siegel

Zu den Kriterien des  Energieverbraucherportals gehört ebenfalls das regionale Engagement. In der Bewertung konnte die evm punkten, da sie sich mit Sponsoring- und Spendenaktionen für soziale, kulturelle und gemeinnützige Zwecke in der Region einsetzt. Zudem sichert das Unternehmen rund 1.200 Arbeitsplätze und stärkt die Wertschöpfung in ihrem Versorgungsgebiet: Von jedem Euro, den der Kunde an die Unternehmensgruppe evm zahlt, bleiben etwa 22 Cent in der Region.

Die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) ist das größte kommunale Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus Rheinland-Pfalz. Sie bietet – als Unternehmensgruppe aufgestellt – ein breites Leistungsspektrum für die Lebensqualität in der Region: Die evm selber bündelt als Energiedienstleister den Energievertrieb, energienahe Dienstleistungen und die Verwaltung. Sie versorgt rund 365.000 Kunden zu fairen Preisen mit Strom, Erdgas und Wärme. Im Bereich erneuerbare Energien engagiert sich die evm-Gruppe bundesweit über die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG sowie über weitere regionale Beteiligungsgesellschaften. Das Netzgeschäft der evm-Gruppe ist – wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben – einer eigenständigen Netzgesellschaft übertragen, der Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG. Sie sorgt für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb des Stromnetzes in 224 Kommunen und des Erdgasnetzes in 257 Kommunen. Mit ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft evm Verkehrs GmbH ist das Energie- und Dienstleistungsunternehmen für den Personennahverkehr in Koblenz und Umgebung aktiv. Die evm ist zudem Betriebsführerin zweier Wasserwerke und eines Abwasserwerks. Mit der KEVAG Telekom GmbH ist sie im Bereich der Telekommunikation tätig.

Frische Zertifikate für das Kundenzentrum in Koblenz: evm-Kundenservice mit TÜV Siegel und als TOP Lokalversorger ausgezeichnet

Frische Zertifikate für das Kundenzentrum in Koblenz: evm-Kundenservice mit TÜV Siegel und als TOP Lokalversorger ausgezeichnet.

Quelle: evm/Frey

Weitere Informationen zum Download

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gerolstein

Koblenz

Mayen

Montabaur

Weitere Informationen zum Energieverbraucherportal und TÜV Süd