Westerwald Manrother See

Pedelec-Station für Winningen

Verbandsgemeinde und evm eröffnen Ladesäule für Elektroräder –
kostenfrei tanken und währenddessen Weinort genießen

10.07.2019

Der Moselort Winningen hat ab sofort noch mehr zu bieten. Seit kurzem befindet sich eine neue Pedelec-Station auf dem Marktplatz. Hier können Radwanderer ihre Elektrofahrräder, auch E-Bikes oder Pedelecs genannt, kostenfrei aufladen und gleichzeitig ihr Gepäck in den verschließbaren Fächern sicher verstauen. Errichtet hat die neue Station die Verbandsgemeinde Rhein-Mosel gemeinsam mit der Energieversorgung Mittelrhein (evm).

„Ich freue mich, dass wir zusammen mit der evm die Elektromobilität in unserer Verbandsgemeinde vorantreiben“, erklärt Bruno Seibeld, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel, bei der Eröffnung der Pedelec-Station. „Das Thema ist uns besonders wichtig, um unsere schöne Region zu erhalten. Dabei haben wir nicht nur die Autos im Fokus, sondern wollen auch die Menschen unterstützen, die mit E-Bikes anreisen.“ Mehrere Ladepunkte gibt es bereits in der Verbandsgemeinde. Eine erste Pedelec-Station hatte die evm bereits 2017 in Rhens errichtet, außerdem eine Ladesäule für Elektroautos an der Verbandsgemeindeverwaltung in Kobern-Gondorf. Eine weitere ist an der Verwaltung in Rhens in Planung.

„Die Verbandsgemeinde handelt hier wirklich vorbildlich. Schön, dass wir mit unserem Know-how unterstützen können“, so Berthold Nick, Leiter der kommunalen Betreuung Verbandsgemeinden bei der evm. „Als kommunales Unternehmen engagieren wir uns für den Ausbau von Ladesäulen – auch für Elektrofahrräder. Denn sie sind ein Plus für die Umwelt. Ganz besonders, wenn sie wie an von uns belieferten Ladesäulen mit 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energien geladen werden.“

Der Platz der Ladestation auf dem Winninger Marktplatz ist dabei mit Bedacht gewählt. Von hier können Besucher den Moselort erkunden und in die vielen Cafés Restaurants und Gaststätten einkehren.

Auch Winningens Bürgermeister Rüdiger Weyh freut sich über den Neuzugang in seiner Ortsgemeinde: „Die vielen Besucher, die gerade in den warmen Monaten, mit ihren Elektrofahrrädern an der Mosel unterwegs sind, können in Winningen nun nicht mehr nur die eigenen Akkus bei leckeren Essen und Wein aufladen, sondern auch die ihrer Fahrräder.“

Pedelecstation WinningenWeihen gemeinsam die neue Pedelec-Station auf dem Winninger Marktplatz ein: (v. l.) Winningens Ortsbürgermeister Rüdiger Weyh, Berthold Nick von der evm und Bruno Seibeld, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel.
Foto: evm

Weitere Informationen zum Download
Kundenzentren der evm
evm in Bad Neuenahr-Ahrweiler

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ringener Straße 25
Telefon: 02641 972-0


evm in Bendorf

56170 Bendorf
Engerser Straße 5
Telefon: 02622 126-0


evm in Cochem

56812 Cochem
Briederweg 25
Telefon: 02671 6007-0


evm in Dierdorf

56269 Dierdorf
Neuwieder Straße 30 a
Telefon: 02689 95899-0


evm in Gerolstein

54568 Gerolstein
Im Rondell
Telefon: 06591 94942-0

evm in Höhr-Grenzhausen

56203 Höhr-Grenzhausen
Am Alten Bahnhof 2
Telefon: 02624 9101-0


evm in Koblenz

56068 Koblenz
Schloßstraße 42
Telefon: 0261 402-71962


evm in Lahnstein

56112 Lahnstein
Wilhelmstraße 27
Telefon: 02621 9207-0


evm in Linz am Rhein

53545 Linz am Rhein
Petrus-Sinzig-Straße 5
Telefon: 02644 9615-0


evm in Montabaur

56410 Montabaur
Steinweg 40
Telefon: 02602 950980-0

evm in Remagen

53424 Remagen
Platz an der Alten Post 2
Telefon: 02642 9958-0


evm in Mayen

56727 Mayen
Kehriger Straße 8 – 10
Telefon: 02651 9868-0


evm in Westerburg

56457 Westerburg
Am Neumarkt 2
Telefon: 02663 9151-0


evm in Sinzig

53489 Sinzig
Kirchplatz 7
Telefon: 02642 9795-0


Energieversorgung Mittelrhein AG | Ludwig-Erhard-Straße 8 | 56073 Koblenz  | Kontakt
Unsere Webseite verwendet Cookies. Informationen zu den verwendeten Cookies und weitere datenschutzrechtliche Hinweise finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Akzeptieren