Was ihr braucht:

  • 4 - 6 Portionen
  • 4 mittelgroße reife Bananen
  • 1 Zitrone (oder Limette oder Orange)
  • 2 EL Puderzucker (oder Agavendicksaft)
  • 200 ml Sahne
  • Wenn gewünscht zur Garnitur: Minze, Zitronenmelisse oder Orange…

 

Was ihr tun müsst:

  1. Saft von einer Zitrone, Limette oder Orange auspressen. 
  2. Bananen schälen und in dicke Scheiben schneiden. Sofort in einem Gefrierbeutel mit dem Saft mischen, damit sie nicht braun werden und flach neben einander legen. 
  3. Im verschlossenen Beutel einfrieren. 
  4. Auf diese Weise lassen sich reife Bananen „ auf Vorrat“ im Gefriergerät portioniert lagern.
  5. Zur Fertigstellung einfach die gefrorenen Bananenscheiben mit Puderzucker und Sahne mit dem Messer in der Küchenmaschine in knapp einer  Minute zu Eis pürieren. 
  6. Sofort servieren und nach Geschmack garnieren.

Guten Appetit!  

Was sind aktuell eure Lieblingsrezepte? Schickt sie uns gerne per E-Mail an kochstudio@evm.de.