Verkaufe Deinen Strom in der Region!

Ein Gespräch mit unseren Experten, ist eine gute Entscheidungsgrundlage.
Dein AnsprechpartnerHarald Reuter 0261 402-71111 regiomix@evm.de
Rückruf-Service

Du hast schon alle Infos zu Deiner Anlage zur Hand?  Dann fülle das Formular aus und wir erstellen Dir direkt ein Angebot!

 Ich möchte Regiomix Partner werden

Regiomix:
Ihre neue, regionale Vermarktungsplattform

Du erzeugst Strom aus erneuerbaren Quellen und willst die Energiewende in Deiner Region vorantreiben? 

Mit Regiomix kannst Du das ganz einfach. Wir finden lokale Abnehmer für Deinen Strom und sorgen dafür, dass sich die Einspeisung für Dich rechnet.

Das Angebot gilt auch für Post-EEG-Anlagen, deren 20-jährige Förderung nach EEG ausläuft oder bereits ausgelaufen ist.

Und das Beste: Um die komplette Abrechnung kümmern wir uns auch!

Wie funktioniert die Direktvermarktung über Regiomix?

Mit Regiomix bieten wir Dir als Anlagenbetreiber an, Deinen erzeugten Strom direkt an regionale Abnehmer zu vermarkten. Dafür platzieren wir Deine Anlage auf unserer Plattform und bringen sie mit Stromkunden zusammen, die diese als Quelle für ihren Bedarf auswählen können. Damit leistest Du einen Beitrag für die Energiewende vor Ort und wirst mit Deinem Handeln auch sichtbar in der Region. Dafür schließen wir mit Dir einen Direktvermarktungsvertrag und kümmern uns um alles weitere für Dich – von der Einspeisung bis zur Abrechnung. Darüber hinaus bieten wir Dir ein kostenloses Drohnenfoto von Deiner Anlage. 

Für welche Anlagen ist Regiomix geeignet?


Regiomix ist die ideale Lösung für alle Erneuerbare-Energien-Anlagen ab 100 kW in der Region Koblenz.  Anlagen dieser Größenordnung, die nach dem 01.01.2016 in Betrieb genommen wurden, müssen ihren Strom nach EEG zwingend direkt vermarkten. Aber auch für Anlagen, die vorher in Betrieb genommen wurden, kann sich eine Direktvermarktung lohnen, da mit einem damit verbundenen Wechsel in das Marktprämienmodell ein Mehrerlös erzielt werden kann.

Unser Angebot gilt speziell auch für Anlagen ab 100 kW, deren 20-jährige Vergütung ausgelaufen ist. Um einen Weiterbetrieb realisieren zu können, müssen diese Anlagen in die (sonstige) Direktvermarktung.

Deine Vorteile auf einen Blick

Tal mit Ortschaft
Gestalte die Zukunft Deiner Region. 
Indem Du mit uns Deinen Strom vermarktest, gibst Du Deiner Nachbarschaft die Möglichkeit sich für regional erzeugten Strom zu entscheiden. Dein nachhaltiges Engagement stärkt neben der Region auch das positive Image Deines Betriebs.
Dein Strom für Deine Nachbarschaft.
Ich möchte Partner werden

So schnell klappt für Dich die regionale Vermarktung – werde jetzt unser Partner

1. Füllen Sie das Formular aus


Das benötigen wir von Dir: Deine Kontaktdaten, den Standort Deiner Anlage, die Nennleistung der Anlage und seit wann sie in Betrieb ist.

Wir vereinbaren einen persönlichen Termin mit Dir. Und Du erhältst von uns ein individuelles Angebot. 

2. Lassen Sie sich beraten


3. Erhalten Sie Ihren Vertrag


Sind wir uns einig, setzen wir für Dich einen individuellen Vertrag auf.  Damit bist Du rechtlich sicher – und Dein Stromverkauf kann beginnen.

Du erhältst das Geld für Deinen eingespeisten Strom Monat für Monat – inklusive transparenter Abrechnung.

4. Profitieren Sie finanziell




Lehne Dich entspannt zurück

Mit unserem Rundum-sorglos-Service musst Du Dich um Themen wie Direkteinspeisung und Abrechnung nicht mehr kümmern. Und das Beste? Du kannst live sehen, wie der von Dir eingespeiste Strom in der Nachbarschaft verbraucht wird. Für eine nachhaltige Energiezukunft Ihrer Heimat.

Beispiele unserer Anlagen

Solarpark Hachenburg


Solarpark Hachenburg

Seit 2015 produziert der Solarpark Hachenburg jedes Jahr rund 8 Millionen Kilowattstunden Ökostrom aus Sonnenenergie. Betrieben wird er von der HSP Hachenburger Solar Park GmbH, an der unter anderem auch die Verbandsgemeinde Hachenburg beteiligt ist.

Windpark Höhn


Windpark Höhn

Fünf Windenergieanlagen erzeugen in Höhn jährlich rund 35 Millionen Kilowattstunden Strom aus Windenergie. Damit können rund 24.000 Menschen versorgt werden.

Windpark Waigandshain-Homberg


Windpark Waigandshain-Homberg

In der Verbandsgemeinde Rennerod produziert der Windpark Westerwald GmbH jährlich rund 40 Millionen Kilowattstunden Ökostrom. Dafür drehen sich seit 2004 insgesamt 12 Windenergieanlagen.


Solaranlage Görgeshausen

Schon seit 2013 produziert die Ortsgemeinde Görgeshausen gemeinsam mit der evm Ökostrom vor Ort und speist diesen ins Netz ein. Mit einer Gesamtleistung von 1.665 kWp auf einer Fläche von rund drei Hektar werden hier jährlich etwa 1,65 Millionen Kilowattstunden erzeugt.

Hast Du noch Fragen?

Unten beantworten wir die häufigsten Fragen. Bei allen weiteren sind wir persönlich für Dich da: 
Unter der Telefonnummer 0261 402-71111  oder per E-Mail an regiomix@evm.de