Unterhaltung zwischen Personen

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Die Bauarbeiten in der Bischof-von-Ketteler-Straße in Koblenz-Metternich dauern voraussichtlich noch bis September an. Ursprünglich wollte die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) die Arbeiten an den Strom-, Erdgas- und Trinkwasserleitungen bis Ende Mai abgeschlossen haben. Für letzteres ist die evm hier als Betriebsführerin der Vereinigte Wasserwerke Mittelrhein (VWM) zuständig. „Durch schwierige Begebenheiten vor Ort und die Corona-Pandemie liegen die Arbeiten leider nicht mehr im Zeitplan“, so Jürgen Zimmer, Leiter Netzservice bei der evm-Gruppe. Das Unternehmen musste durch die engen Platzverhältnisse im Gehweg, die so bei der Planung der Baustelle nicht abzusehen waren, einen erheblichen Mehraufwand betreiben. Bei der Erneuerung der Hausanschlüsse verzögerte Covid-19 die Arbeiten: Um Mitarbeiter und Kunden zu schützen, wurden die Arbeiten bei Anwohnern zuhause zwischenzeitlich eingestellt und erst vor Kurzem unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen wiederaufgenommen. „Wir entschuldigen uns für die Verzögerungen“, erklärt Zimmer. „Die evm-Gruppe und ihre Dienstleister tun alles dafür, damit die Bauarbeiten schnellstmöglich und mit der erforderlichen Sorgfalt abgeschlossen werden können.“