Auch im Versorgungsgebiet der Energieversorgung Mittelrhein (evm) ist die närrische Zeit angebrochen. An Schwerdonnerstag, 20. Februar, schließen die evm-Kundenzentren bereits um 12 Uhr. An Rosenmontag, 24. Februar, sind sie ganz geschlossen. Betroffen sind die insgesamt 14 evm-Kundenzentren in:

  • Westerburg
  • Dierdorf
  • Montabaur
  • Höhr-Grenzhausen
  • Bendorf
  • Koblenz
  • Lahnstein
  • Mayen
  • Cochem
  • Gerolstein
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Linz am Rhein
  • Remagen
  • Sinzig


In dringenden Fällen erreichen Kunden das Unternehmen weiterhin telefonisch unter 0261 402-11111. Rund um die Uhr steht auch das Kundenportal unter www.evm.de/Kundenportal offen.