Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) muss aufgrund der aktuellen Corona-Krise die telefonische Erreichbarkeit für ihre Kunden einschränken. Die Mitarbeiter des Kundenservice sind ab sofort von Montag bis Freitag zwischen 7 und 17 Uhr unter der Nummer 0261 402-11111 erreichbar. Hintergrund sind personelle Engpässe gerade in den Randzeiten.

Die evm macht darauf aufmerksam, dass Kunden viele ihrer Anliegen rund um die Uhr bequem über das Online-Kundenportal erledigen können. Dieses ist über www.evm.de/kundenportal erreichbar. Dort lassen sich Abschlagszahlungen anpassen, neue Kontodaten eingeben, Zählerstände erfassen und Tarife anpassen. Zusätzlich können Kunden Ihre Anliegen per E-Mail an serviceteam@evm.de sowie per Fax an 0261 402-71830 übermitteln. Dabei sollte auf jeden Fall die Kundennummer angegeben werden, damit eine Bearbeitung zügig erfolgen kann.