Über insgesamt 500 Euro aus der „evm-Ehrensache“ darf sich der Gewerbeverein GeroTeam e.V. aus der Verbandsgemeinde Gerolstein freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste die geplante persönliche Spendenübergabe an den Vorsitzenden des Vereins Hans-Hermann Grewe im Beisein von Berthold Nick, Leiter der Kommunalen Betreuung Verbandsgemeinden bei der evm, und Bürgermeister Hans-Peter Böffgen, Verbandsgemeinde Gerolstein, leider ausfallen. „Der Verein trägt einen wichtigen Teil zur Kreativität und der Kultur in unserer Gemeinde bei “, erklärt Böffgen. „Wir freuen uns, dass wir dies mit der Spende der evm weiter unterstützen können.“

Der Gewerbeverein GeroTeam e.V. hat mit der Spende die lebensgroße Krippe mit den Figuren Maria, Josef und dem Jesuskind schon vor Weihnachten um weitere Figuren ergänzt.