Die Personenfähre „Nixe“ nimmt ab sofort ihre täglichen Überfahrten zwischen Remagen und Erpel wieder auf. Hochwasser, angeschwemmtes Treibgut und kleinere Schäden zwangen die Fähre in der letzten Woche zum Stillstand. Die Auto- und Personenfähre zwischen Remagen-Kripp und Linz fährt schon seit Samstagabend, 17. Juli, wieder.

Aktuelle Informationen zum Fährbetrieb gibt es unter www.rheinfaehre-linz-remagen.de