Unterhaltung zwischen Personen

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Rheinfähren rüsten sich für die kommende Saison

Zahlreiche Menschen nutzen täglich die Rheinfähren bei Linz und Remagen, um den Fluss zu überqueren. Damit die Schiffe auf Dauer ihren Dienst leisten können, werden sie regelmäßig gewartet. Die Fähre St. Johannes wurde am Ende des vergangenen Jahres umfangreich saniert und ist seit der Rückkehr aus der Werft wieder im Einsatz. Jetzt wird das Flaggschiff, die Fähre Linz-Remagen, fit gemacht für die neue Saison. „Uns erreichen Anfragen, ob die Fähre ausgemustert wurde. Das ist natürlich nicht der Fall“, erklärt Udo Scholl, Geschäftsführer der Rheinfähre Linz-Kripp GmbH. „Aktuell werden die Motoren überholt und nötige Arbeiten „im Bauch des Schiffes“ durchgeführt. Das bietet sich bei den gerade eher niedrigen Temperaturen an.“  Im Frühjahr können dann wieder, wie gewohnt, beide Fährschiffe zum Einsatz kommen und Einheimische und Touristen sicher übersetzen. Die Fährzeiten bleiben während der Wartungsarbeiten gleich.

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten finden sich unter www.rheinfaehre.com.