Du hast die Power – mit Solarenergie!

Infos zu deiner neuen Solaranlage

Jetzt Beratungstermin vereinbaren
Bis zum 31. März das evm Power-Angebot ab 13.313 €* nutzen
  • Solaranlage mit Batteriespeicher
  • Gratis Smart-Home-Manager im Wert von 600 €
  • zusätzlich 500 € Aktionsrabatt auf den Gesamtpreis sichern

Zum Angebot

Strom vom eigenen Dach - so einfach geht's

Mit einer Solaranlage bist du unabhängig von schwankenden Strompreisen und investierst in deine sichere Energiezukunft. Nehmen wir an, deine verfügbare Dachfläche beträgt 35 Quadratmeter. 18 Solarmodule finden hier Platz und können bis zu 7,5 kW Sonnenstrom erzeugen. Zusammen mit einem Speicher deckst du unter optimalen Bedingungen so bis zu 90 % deiner Energie selbst. Dein Interesse ist geweckt oder du suchst nach einem bestimmten Thema? Nachfolgend haben wir die interessantesten und wichtigsten Punkte zum Thema Solaranlage für dich aufgelistet.

Jetzt beraten lassen

Komponenten deiner Solaranlange


Erstklassige Module


Höchste Leistung,
mindestens 10 Jahre Produkt- und 25 Jahre Leistungsgarantie


Top Stromspeicher



Herstellerübergreifender und kompatibler Speicher, Solaranlage und Speicher aus einer Hand


Spitzen-Wechselrichter



10 Jahre Produktgarantie, deutscher Hersteller, hoher Wirkungsgrad


Pünktlich und sauber



Termingerechte Lieferung und fachgerechte Montage, erfahrenes Handwerksteam

So wird Sonnenkraft zu Sonnenenergie

Wer Sonnenenergie nutzt, heizt mit einer grenzenlosen Energiequelle. Hierzu werden auf dem Hausdach Photovoltaik-Module montiert. Durch die Lichteinstrahlung kommt es zu einer chemischen Reaktion, in der sich positive und negative Ladungen bilden. Gleichstrom entsteht, der mit Hilfe eines installierten Wechselrichters zu haushaltstauglichem Wechselstrom umgewandelt wird. Außerdem sammelt der Wechselrichter alle Daten zum Energieertrag, überwacht die elektronische Funktion des Generators und zeigt eventuelle Störungen an. Ein Regler verteilt den Strom im Haus.


Praktisch ist zudem: Mit einem Batteriespeicher lässt sich überschüssige Energie für später speichern. Alternativ kann der ungenutzte Ökostrom ins öffentliche Netz eingespeist und pro Kilowattstunde mit deinem örtlichen Versorger verrechnet werden. Eine andere Möglichkeit ist, dein E-Auto mit Solarstrom über deine Wallbox zu laden.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren 

Ist Dach gleich Dach?

Solaranlagen passen mittlerweile auf viele Dächer – dennoch gibt es ein paar Punkte zu beachten.

  • Du benötigst eine Freifläche (ohne große Störflächen wie Schornsteine, Gauben oder Dachfenster) von ca. 20 QM auf dem Dach
  • Du wohnst in einem eigenen Einfamilienhaus
  • Aufgeteilte Flächen (bspw. bei einer Stadtvilla) benötigen mindestens 12 QM pro Fläche 
  • Dächer aus Reet-, Schiefer und Biberschwanz sind leider nicht geeignet

Mehr zu den Voraussetzungen


Deine Förderungsmöglichkeiten

Mit einer Solaranlage profitierst du sowohl beim Kauf als auch danach von attraktiven Vorteilen. Unter anderem sichert dir die sogenannte Einspeisevergütung 20 Jahre lang einen gleichbleibenden Preis für überschüssige Kilowattstunden. Unter bestimmten Voraussetzungen fällt sogar die Einkommensteuer weg und auch die Mehrwertsteuer kannst du dir bei Neuanschaffungen sparen. 

Weitere Informationen zu Förderungen und zinsgünstigen Krediten erhältst du auf den Internetseiten der KfW und GEG.  Auch ein Blick auf regionale Förderprogramme kann lohnenswert sein. In unserem Blog haben wir ebenfalls viele der Informationen für dich zusammengetragen – schau doch mal vorbei. 


Solardach

Rund um die Uhr bestens versorgt: Batteriespeicher

Eine Solaranlage allein kann deine Stromkosten um bis zu 50 % senken. Noch mehr sparst du, wenn du auch einen Batteriespeicher integrierst und deinen Verbrauch deiner Stromerzeugung anpasst. Dadurch erhöhst du deine Unabhängigkeit von externen Stromquellen und nutzt deine selbst erzeugte Energie effizienter – bis zu 90 % deines Bedarfs kannst du so abdecken. Wichtig zu beachten ist, dass die Größe des Batteriespeichers von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel dem Energiebedarf des Haushalts und der Größe der Solaranlage abhängt. Speicher lassen sich zudem auch nachträglich erweitern. 

Beratung vereinbaren

Immer alles im Blick: Smart-Home-Manager

Egal ob du deine Solaranlage mieten oder kaufen möchtest – dein Smart-Home-Manager ist immer dabei. Er unterstützt dich, alle Energieflüsse im Haushalt zu überwachen, mögliche Einsparpotenziale zu erkennen und hilft somit, die effiziente Solarenergienutzung in deinem Haus zu optimieren. Dadurch wird dein persönliches Energiemanagement noch kostengünstiger und einfacher.

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Leistungsmessung und smartes Energiemanagement in einem Gerät
  • Schnelle und einfache Installation
  • Zukunftsfähige Kommunikationsverbindungen
  • Einsparpotenziale erkennen und Solarenergie effizient nutzen

Wallbox

Du möchtest dein E-Auto mit günstigem und grünem Solarstrom laden? Dann lass die Sonne für dich arbeiten, produziere deinen eigenen Solarstrom und lehn dich entspannt zurück. Denn mit einer Solaranlage und Wallbox von der evm machst du dich unabhängiger von den aktuellen Strompreisen. Zusätzlich bieten wir dir optional auch einen Batteriespeicher an. Damit kannst du deinen produzierten Solarstrom auch dann noch nutzen, wenn die Sonne mal nicht scheint.

Über das "dynamische Überschussladen" kannst du die Batterie deines E-Auto dann aufladen, wenn du mehr Sonnenenergie erzeugst, als dein Haushalt an Strom verbraucht.

Statt also den Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen, kannst du ihn mit dem evm-Power-Paket direkt für dein E-Auto nutzen

Unsere Photovoltaik-Optionen für dich: Kaufen oder mieten


Solaranlage mieten

Unser Tipp!

Solaranlage kaufen


Vor-Ort-Termin inkl. persönlicher Beratung



Anschaffungskosten

––


Ab 9.499 Euro netto/brutto

Monatliche Kosten

Ab 99,99 Euro netto/brutto

––

Garantie


Inkl. 10 Jahre Produktgarantie und 25 Jahre Leistungsgarantie



Individuell, nach Registrierung beim Hersteller


Montage


Fachgerechte Montage durch unsere Spezialisten


Fachgerechte Montage durch unsere Spezialisten

Wartung


Rundum-sorglos-Paket für 18 Jahre inkl. Wartung, Reparaturen, 24/7-Service, Notfallservice

optional möglich

Smart-Home-Manager




Deine passende Option finden

Die Anlage: gemietet
Der Strom: alles deins

Zwar sprechen wir zur Vereinfachung von einer Miete für Solaranlagen, genaugenommen handelt es sich dabei aber um eine Pacht. Der Unterschied ist eigentlich sehr klein und gleichzeitig ganz wichtig. In beiden Fällen zahlst du einen monatlichen Betrag. Eine Pacht erlaubt es dir aber, im Rahmen der Nutzung auch Erträge zu erwirtschaften. Beispielsweise wenn du ein Feld pachtest, um Gemüsebauer zu werden. Zwar erzeugst du mit einer Solaranlage weder Karotten noch Salate – aber dafür eben Strom, der dann dir allein gehört. Entsprechend entscheidest du auch, was damit passiert. Ob du ihn direkt nutzt, für später speicherst oder sogar an deinen Netzbetreiber weiterverkaufst.


In einer Minute zum kostenlosen Angebot

Jetzt für den evm-Newsletter anmelden

Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden. Profitiere von wertvollen Tipps und entdecke tolle Angebote, mit denen du sparen kannst.


Jetzt abonnieren:

Weitere Informationen erhalte ich unter https://www.evm.de/datenschutz.

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus.

Wir verwenden Deine Daten ausschließlich zum Versand und zur Personalisierung des evm-Newsletters. Wir geben Deine Daten ausschließlich an unseren Dienstleister zum Newsletterversand weiter. In jedem Newsletter bieten wir Dir die Möglichkeit, Dein Abonnement zu kündigen. Zu statistischen Zwecken führen wir anonymisiertes Link-Tracking durch. Lies dazu auch unsere Datenschutzerklärung.
Stark für dich, stark für die Region

Wir sind dein zuverlässiger Energieversorger und setzen unsere gesammelten Kräfte täglich für die Region und die Menschen hier ein.

Du willst mehr erfahren?
Zu allen Stories

Hast du Fragen?

Gerne helfen wir dir bei deinen Anliegen und Fragen weiter:
Telefon: 0261 402-11111 oder zur Kontaktseite

  • Welchen Autarkiegrad kann ich erreichen?

    Je nach deinem Verbrauchsverhalten deckst du mit deiner eigenen Solaranlage meist 30 - 50 % deines Stromverbrauchs. Bei optimaler Nutzung der Solaranlage mit einem Batteriespeicher sind sogar Autarkiegrade von 70 - 90% möglich. Den überschüssigen Strom speist du ins öffentliche Stromnetz ein und erhältst dafür eine Einspeisevergütung gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG).

  • Welche Vorteile habe ich, wenn ich meine Solaranlage bei der evm kaufe oder miete?

    Mit einer Solaranlage machst du dich unabhängiger von schwankenden Strompreisen. Durch die Nutzung der Sonnenenergie sind Solaranlagen umweltfreundlich und produzieren während ihres Betriebs keine schädlichen Emissionen – somit förderst du die regionale Energiewende! Die überschüssige Energie speicherst du entweder in deinem Energiespeicher oder speist sie ins öffentliche Netz ein und erhältst dafür eine Vergütung.
    Mit unserer Solaranlage erzeugst du somit Strom auf deinem eigenen Dach. Dabei musst du nicht zwangsläufig eine Photovoltaikanlage kaufen. Auch das Mieten einer Photovoltaikanlage ist bei uns möglich. Beim Kauf der Solaranlage profitierst du von einer schnelleren Amortisation. Mietest du eine Solaranlage, so fallen keine Anfangsinvestitionen an, sondern nur ein monatlicher Pachtpreis. Die Anlage selbst, Planung, Montage, Versicherung, Wartung sowie Betrieb und sämtliche Reparaturen sind im Pachtpreis enthalten. Seit dem 1. Januar 2023 profitierst du bei beiden Optionen zudem von der Mehrwertsteuersenkung auf 0 %.

    Um deine Energieflüsse effizient zu steuern, erhältst du den Smart-Home-Manager immer gratis dazu.

    Mit unserem eigenen Handwerksbetrieb und der Erfahrung aus über 1200 errichteten Solaranlagen bieten wir dir das Rundum-Sorglos-Paket: von der Planung, dem Angebot bis hin zur Montage läuft alles über uns. Das bietet dir Sicherheit und vereinfacht den Ablauf. In unseren Angeboten sind Planung und Montage sowie die Abrechnung des eingespeisten Stroms immer inklusive. 

  • Wer baut die Photovoltaikanlage?

    Die Montage übernimmt unser eigener Handwerksbetrieb, die evm Service GmbH oder ein qualifizierter evm-Fachpartner.

  • Wer kann die Angebote der evm nutzen?

    Das Angebote Solaranlage mieten und Solaranlage kaufen können private Hauseigentümer nutzen. Für Unternehmen bieten wir ebenfalls Solaranlagen an. Erfahre hier mehr darüber. 

  • Welche Laufzeit habe ich bei der Solaranlage zur Miete?

    Der Vertrag tritt mit dem Datum der Vertragsbestätigung durch die evm in Kraft. Die Erstlaufzeit des Pachtverhältnisses beträgt 18 Jahre ab dem Beginn der vertraglich vereinbarten Pachtzinszahlung. Diese beginnt nach Inbetriebnahme der Anlage.

  • Kann nachträglich ein Batteriespeicher angeschlossen werden?

    Die nachträgliche Installation von Batteriespeichern an deine Solaranlage ist in den meisten Fällen möglich und wird auch von uns angeboten. Hier beraten wir dich bei Bedarf gerne.

    Der Batteriespeicher wird ausschließlich zum Kauf angeboten.

  • Wie sieht die Umweltbilanz von Photovoltaik aus?

    Mit deiner eigenen Solaranlage erzeugst du 100 % CO2-freien Ökostrom. Das schont Klima und Umwelt, weil die selbst erzeugte Strommenge ab sofort in keinem konventionellen Kraftwerk mehr hergestellt werden muss. Der Energieaufwand für die Herstellung der Solarmodule ist nach spätestens zwei Jahren Betriebszeit amortisiert.

  • Kann ich mit den Solaranlagen der evm auch ein Elektro-Auto laden?

    Das ist kein Problem. Komfortabel geht das mit einer Wallbox der evm. Nach Wunsch ist diese mit deiner Solaranlage kompatibel. So kannst du über das "dynamische Überschussladen" die Batterie deines E-Auto dann aufladen, wenn du mehr Sonnenenergie erzeugst, als dein Haushalt an Strom verbraucht. Hierzu beraten wir Dich gerne.

  • Was sind die Kosten einer Solaranlage?

    Eine neue Photovoltaikanlage zum Kauf gibt es bei der evm ab 9.499,00 Euro netto/brutto (die Mehrwertsteuer ist seit dem 1. Januar 2023 auf 0 % gesenkt). Der Preis bezieht sich auf 10 Module. Gerne beraten wir dich vor Ort, wie groß deine Anlage sein kann. Unsere Photovoltaikanlage zur Miete erhältst du ab 99,99 Euro brutto pro Monat. Auch hier profitierst du aktuell von der Mehrwertsteuerreduzierung. 

  • Was passiert, wenn es einmal zur Störung der Photovoltaikanlage kommen sollte?

    Die evm kümmert sich bei deiner Solaranlagen zur Miete für die Dauer der Miete von 18 Jahren um alles. Wir installieren die Photovoltaikanlage, warten sie, kümmern uns bei Störungen um Abhilfe und haben die Anlage auch für dich versichert.

  • Weitere Fragen und Antworten

Das könnte dich auch interessieren

Referenzen

Hier findest du hilfreiche Informationen und Beispiel-Projekte rund um das Thema Photovoltaik.

Zu den Referenzen
Ökostrom für deinen Haushalt

Falls der Solarstrom einmal nicht ausreicht, schließen wir diese Versorgungslücke gerne mit unserem Ökostrom – ohne Aufpreis.

Zum Ökostrom
Elektromobilität für Auto und Haus

Wir haben ganz spezielle Produkte, die dir dabei helfen, auf ein Elektrofahrzeug umzusteigen. 

Mehr zur Elektromobilität
* Der Preis bezieht sich auf 10 Module. Gerne beraten wir dich vor Ort, wie groß deine Anlage sein kann.