Von Montag, 29. März, bis voraussichtlich Donnerstag, 1. April, muss die Straße „Hohenrhein“ in Lahnstein kurz vor der Hausnummer 72 von jeweils 8.00 bis 17.00 Uhr gesperrt werden. Hier erneuert die Energieversorgung Mittelrhein (evm) einen Gas- und einen Wassernetzanschluss. Für letzteren ist sie als Betriebsführerin der Vereinigte Wasserwerke Mittelrhein (VWM) zuständig. Ausgeführt werden die Arbeiten von der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft der evm. In der Zeit der Vollsperrung ist die Durchfahrt nur für Noteinsätze frei. Die Bewohner, die in der Sackgasse hinter dem betroffenen Bereich wohnen, können ihre Fahrzeuge bei Bedarf auf dem Parkplatz des Campingplatz „Wolfsmühle“ abstellen. 

Die evm-Gruppe und ihre Dienstleister entschuldigen sich für die Unannehmlichkeiten und tun alles dafür, dass die Bauarbeiten schnellstmöglich und mit der erforderlichen Sorgfalt abgeschlossen werden. Mit der Baumaßnahme sichert die evm-Gruppe eine weiterhin zuverlässige Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser.