Mann mit Huhn

Öko im Kopf. 
Bio in der Kiste.
Regio aus der Steckdose!

Jetzt Regiostrom abschließen

NEU! Ganz frisch auf dem Markt:
evm-RegioStrom

Du achtest im Alltag schon so gut es geht aufs Klima und kaufst Lebensmittel immer öfter vom Bauern in der Nähe? Super. Dann ist evm-RegioStrom genau das Richtige für Dich. Denn damit beziehst Du 100 % Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen – direkt von nebenan.


Der Regional-Effekt. Jetzt auch beim Strom:

Jetzt Tarif berechnen

Ein Tarif – drei Vorteile

Mit Regiostrom weißt Du nicht nur, wie Dein Strom produziert wird – zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen, sondern auch, wo – höchstens 50 km von Dir entfernt, sofern Du im Netzgebiet der Energienetze Mittelrhein wohnst. 

Was bei Kartoffeln und Eiern längst wunderbar funktioniert, klappt ab sofort auch beim Strom: ohne Umwege.

Ob du im Netzgebiet der Energienetze Mittelrhein wohnst und Strom aus der Region für die Region beziehen kannst, siehst du hier.


Mit Regiostrom unterstützt Du nicht nur den Klimaschutz, sondern auch noch die Wirtschaft Deiner Region. Die Energiewende beginnt direkt vor Deiner Tür – und Du bist Teil davon.

Brücke mit Sonnenschein


Auch bei Regiostrom gilt: Es ist genug für alle da. Allein der Solarpark Hachenburg kann aktuell 2100 Einfamilienhaushalte mit Strom versorgen – und dadurch 4800 Tonnen CO2 einsparen.


Tal mit Ortschaft
  • Bester Kundenservice
  • Transparente Tarife
  • In nur 3 Schritten zur Bestellung
Jetzt auch für Gewerbekunden verfügbar

Jetzt abschließen

In nur 3 Schritten zu Deinem Regiostrom-Tarif

  • 1
    Tarif berechnen
    Hierfür nur kurz Postleitzahl, Anzahl der Personen im Haushalt oder aktuellen Stromverbrauch angeben.
  • 2
    Angaben ergänzen
    Antrag ausfüllen geht wirklich schnell. Bitte halte Deinen aktuellen Zählerstand, Anbieter und Zählernummer bereit.
  • 3
    Fertig
    Den Rest übernehmen wir. Dein Strom fließt nahtlos weiter, Dein Abschlag wird centgenau verrechnet.

Regiostrom für alle: Familien, Freunde, Nachbarn und Kollegen


Wir belohnen Dich und jeden von Dir geworbenen Neukunden mit jeweils 60 Euro Bonus.

Jetzt Prämie sichern


Hast Du noch Fragen?

Unten beantworten wir die häufigsten Fragen. Bei allen weiteren sind wir persönlich für Dich da.

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • Was ist Regiostrom?

    Mit Regiostrom beziehst Du 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen. Das Besondere: Der Strom stammt aus Anlagen aus der Region, wie zum Beispiel aus dem Solarpark Hachenburg. Dabei ist die Anlage zur Stromerzeugung maximal 50 Kilometer von Deiner Abnahmestelle entfernt.

  • Warum bieten wir Regiostrom an?

    Mit dem Regiostrom wollen wir 100 Prozent Ökostrom direkt aus der Region bieten. Schon seit 2014 versorgen wir alle unsere Privatkunden ausschließlich mit 100 Prozent Ökostrom aus erneuerbaren Energiequellen. Mit diesem neuen Produkt gehen wir noch einen Schritt weiter. Mit Regiostrom trägst Du aktiv zum Klimaschutz vor Ort bei, sparst CO2 und unterstützt Anlagenbetreiber in der Region.

  • Was ist der Vorteil von Regiostrom?

    Mit Regiostrom beziehst Du 100 Prozent Ökostrom aus der Region. Der Ökostrom stammt aus regionalen Erzeugungsanlagen, die maximal 50 Kilometer von Deiner Abnahmestelle entfernt sind. Damit leistest Du einen wertvollen Beitrag für die Umwelt und Deine Region.

  • Wer kann Regiostrom beziehen?

    Alle Privat- und Gewerbekunden, die im Netzgebiet der Energienetzte Mittelrhein (enm) wohnen, können Regiostrom beziehen. Du bist Dir nicht sicher, ob Du im Netzgebiet der enm wohnst? Dann prüfe es hier.

  • Wie kann ich Regiostrom abschließen?

    Das geht ganz einfach und bequem direkt online. Alternativ sind wir auch vor Ort in unseren insgesamt 14 Kundenzentren in der Region oder telefonisch unter 0261 402-11111 zu erreichen.

  • Wie kann die evm nachweisen, dass der Strom regional ist?

    Für den gesamten Strom, den wir Dir im Produkt Regiostrom liefern, werden Regionalnachweise beim Umweltbundesamtes beantragt. Diese werden nur entwertet, wenn sich die Abnahmestelle in einem Postleitzahlengebiet im Umkreis von 50 km von der Anlage befindet, für die die Regionalnachweise ausgestellt worden sind. Dadurch ist sichergestellt, dass die regionale Eigenschaft einer zum Beispiel im Solarpark Hachenburg erzeugten Kilowattstunde Strom nur einmal an einen Verbraucher verkauft wird.

  • Reicht der regional erzeugte Strom für alle Kunden aus?

    Allein der Solarpark Hachenburg hat eine Leistung von ca. 8,25 Megawatt. Die jährliche Stromproduktion beträgt ca. 8000 Megawattstunden. Damit kann der Energiebedarf von knapp 2100 Haushalten gedeckt werden. Sollte mehr Strom benötigt werden, stehen noch weitere Strommengen aus anderen regenerativen Erzeugungsanlagen in der Region zur Verfügung.

  • Ein Teil des Regiostroms kommt zum Beispiel aus dem Solarpark Hachenburg. Was passiert, wenn die Sonne nicht scheint und der Solarpark keinen Strom produziert?

    Das ist kein Problem. Im Gegensatz zu anderen Produkten wird Strom nicht individuell von einem bestimmten Lieferanten an einen bestimmten Abnehmer weitergegeben. Vielmehr entnimmst Du Deinen Strom einem Pool, dem allgemeinen Stromnetz. Der jeweils von Dir entnommene Strom entstammt immer einem unteilbaren allgemeinen Strommix, an dessen Erzeugung eine Vielzahl von Herstellern unter Anwendung vielerlei Herstellungsmethoden beteiligt sind. Dies verhält sich ähnlich wie bei einem See: Irgendwo fließt Wasser hinein (=Strom aus dem Kraftwerk), an einer anderen Stelle fließt es wieder hinaus (=Steckdose). Man kann aber nicht sagen, aus welchem Zufluss (=Kraftwerk) das Wasser kommt. Somit steht, unabhängig davon ob die Sonne scheint oder nicht, immer genug Strom zur Versorgung zur Verfügung.

    Wir stellen jedoch sicher, dass bilanziell mindestens genauso viel Strom zum Beispiel aus dem Solarpark Hachenburg in das Stromnetz eingespeist wird, wie von unseren evm-RegioStrom-Kunden verbraucht wird. 

  • Welche Laufzeiten hat der Vertrag? 

    Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate. Der Vertrag verlängert sich jeweils um 12 weitere Monate, wenn er nicht mit einer Frist von einem Monat zum Ablauf der jeweiligen Laufzeit gekündigt wird.