Unterhaltung zwischen Personen

Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Infos für Selbermacher

Fast ein Jahr ist die verheerende Flut im Ahrtal nun her. Noch immer müssen viele Gebäude renoviert werden oder sind überhaupt nicht bewohnbar. Hier will die Energieversorgung Mittelrhein (evm) in Zusammenarbeit mit der Malteser Fluthilfe und Hornbach Koblenz sowie weiterer Unternehmen vor Ort helfen: Mit einer Messe zum Thema „Hilfe zur Selbsthilfe“ am Samstag, 28. Mai, und Sonntag, 29. Mai 2022, von 10 bis 18 Uhr, in Kreuzberg/Ahr.

 

Hier werden verschiedene Techniken und Möglichkeiten zu Arbeiten rund ums eigene Haus gezeigt – der Eintritt ist frei. „Das Ahrtal liegt uns sehr am Herzen“, erklärt evm-Pressesprecher Marcelo Peerenboom. Der evm-Gruppe war es im vergangenen Jahr gelungen, das zerstörte Gasnetz in Rekordzeit wiederherzustellen. „Den alten Glanz wieder herzustellen ist eine Mammutaufgabe. Hier wollen wir nach unseren Möglichkeiten unterstützen und freuen uns, dass auch viele andere Firmen mitziehen.“ Die evm stellt ihre verschiedenen Mietangebote für Heizungen und Solaranlagen vor, ebenso wie das Thema Elektromobilität. „Viele, die ihre Häuser jetzt renovieren, nutzen die Gelegenheit, moderne Techniken einzubauen. Hierbei liefern wir gern unser Know-how in der Beratung vor Ort, beim Kauf, aber auch zur Miete, falls die Einmalinvestition in der jetzigen Lage zu hoch sein sollte“, so Peerenboom.

 

Die Firma Knauf ist in beratender Funktion vor Ort, um Betroffenen zur Seite zu stehen. Hier kann auf alle Fragen, Tipps und Tricks rund um den trockenen Innenausbau, Grundputze und Oberputze, eingegangen werden. Es werden auch praktische Vorführungen zum Thema Trockenbau, Verspachtelung und Trockenestrich angeboten.

eThermoHeld stellt verschiedene Heizsysteme vor. Die Firma Modulan berät zum Thema Anstrich und besonders Außenanstrich. Das Handwerkerhelfen.de -Team möchte die Betroffenen informieren, wie sie an Hilfe kommen. Darüber hinaus wird ein Sachverständiger vor Ort sein und Fragen rund ums Haus beantworten. Zusätzlich gibt es auch Infos über energetische Sanierung und Förderungen. Die Gala-Lusit-Betonsteinwerke GmbH zeigt die praktische Anwendung von unterschiedlichen Filterpflastern anhand eines erlebbaren Modells. Sie ist außerdem mit ihrem Showtruck vor Ort, in dem sie eine Auswahl ihres aktuellen Sortiments, wie Pflastersteine oder Mauern und vieles mehr präsentiert.

 

Und auch die Kleinsten kommen nicht zu kurz: Bei den Maltesern soll sich die ganze Familie wohlfühlen. Deshalb bieten die Malteser, in Zusammenarbeit mit dem Pro Büro für Jugendarbeit der Verbandsgemeinde Altenahr, eine kostenlose Kinder- und Jugendbetreuung an. Während sich die Erwachsenen Infos von Profis holen sind die Kinder so selbst in Profihänden und haben eine gute Zeit bei Spiel- und Bastelspaß.